Menü

Besonderheiten aus Schmiedeeisen

Christoph Stienitzka ist ein Talent mit Hammer und Amboss.
Seine Arbeiten aus Schmiedeeisen, sind mit keinem Produkt von der Stange vergleichbar und so ist es kein Wunder, dass der talentierte Meister der Metallverarbeitung immer wieder für besondere Aufträge herangezogen wird. Ein Tor für die Hauskapelle? Ein sogenanntes „Fetzenblechtor“? Die Restaurierung alter Grabkreuze? Ja selbst Schachfiguren aus Schmiedeeisen sind möglich! Wer sich einen Überblick über die Vielfalt der Schmiedeeisenverarbeitung machen will: unter www.flambos.at gibt es eine umfangreiche Referenz-Seite.
Wer Christoph Stienitzka lieber live bei der Arbeit sehen will: er wird auch heuer wieder auf Märkten zu finden sein.
Gallusmarkt von 13. bis 14. Oktober 2018
Steyrer Schmiedeweihnacht von 8. bis 9. Dezember 2018


mehr Infos bei Flambos Kunstschmiede

Flambos Kunstschmiede