Menü

Wohlige Wärme in Aussicht

Speicheröfen haben, wie der Name schon sagt, die Aufgabe, die produzierte Wärme zu speichern und langsam an den Raum abzugeben. Damit das funktioniert, bedarf es einer ausgeklügelten Technik, wie sie nur ein gelernter Ofensetzer planen und umsetzen kann. Dabei kommt es vor allem auf das Innenleben des Ofens an, der mit Schamotten gelegte „Wärmekanäle“ beinhaltet, die die Temperatur lange halten können.

Doch viel interessanter ist, dass ein Speicherofen auch optisch eine Menge hermacht. Individuell in der Größe und Form sind für jeden Kachelofen auch Sichtfenster möglich. Mehr noch: es kann ein Eckfenster sein oder sogar eine Tunnellösung (2 Sichtfenster gegenüber), die dem Ofen einen ganz speziellen Charakter verleiht. Fazit: Höchste Wärmeeffizienz (bis zu 24 Stunden), optisch ein Hingucker und für Körper und Seele ein hochgeschätzter Wohlfühlfaktor – mit einem individuell geplanten Kachelofen von Huber holt man sich ein Stück Lebensqualität ins Haus.


mehr Infos bei Huber – Kachelöfen & Fliesen

Huber – Kachelöfen & Fliesen